AG 60plus: Führung in der Ohel-Jakob-Synagoge in München

27.04.2017, 12:00 Uhr | München, St.-Jakobs-Platz

Nach dem sehr interessanten Besuch in der Moschee in Penzberg letztes Jahr, plant die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus Bad Tölz-Wolfratshausen nun einen Besuch in der Ohel-Jakob-Synagoge in München. Beginn der Führung ist um 12 Uhr, Treffpunkt vor der Synagoge um 11.45 Uhr. Die Führung dauert ca. eine Stunde.

Für den Besuch einer jüdischen Einrichtung sind einige Sicherheitsvorschriften zu beachten: So muss zehn Tage vor dem Besuch eine Liste aller Teilnehmer mit Vor- und Nachnamen eingereicht werden. Diese kann danach nicht mehr geändert werden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen zum Einlass einen gültigen Personalausweis.

Zur Fahrt nutzen wir Gruppentickets mit S-Bahn oder BOB. Das wird dann nach Eingang der Anmeldungen geklärt. Mit einer anschließenden Einkehr in einem nahe gelegenen Wirtshaus lassen wir den Besuch in der Synagoge ausklingen. Der Unkostenbeitrag in der Synagoge beträgt pro Person 5 €, dazu kommen anteilige Fahrtkosten und der Verzehr im Wirtshaus.

Wegen der Osterfeiertage ist Anmeldeschluss am Mittwoch, 12. April. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Weitere Auskünfte und Anmeldung bei der Vorsitzenden Gabriele Skiba, Telefon: 08171 16113 oder Mail: gabriele.skiba@arcor.de

SPD-Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Alle Termine

  • 27.04.2017, 12:00 Uhr
    AG 60plus: Führung in der Ohel-Jakob-Synagoge in München | mehr…
  • 30.04.2017, 18:00 Uhr
    SPD-Kreisverband Bad Tölz-Wolfratshausen: Mai-Empfang mit Klaus Barthel (MdB) | mehr…
  • 30.04.2017, 18:00 Uhr
    "Wir sind viele. Wir sind eins." - Maiempfang des SPD-Kreisverbandes Bad Tölz-Wolfratshausen und Klaus Barthel | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.528.762.361 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren